Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeine Diskussionen / Re: Stand am Samstag
« Letzter Beitrag von Rüdiger Ludwig am 2018-12-07, 07:05:19 »
Hallo nochmal zusammen,
da es außer Heikos und meiner Meldung keine große Reaktion gab, gehe ich davon aus, dass die Richtung, die wir durch unsere Kommentare vorgegeben haben, allgemeiner Konsens ist. Ich sage daher den Stand ab.
Falls jemand doch machen möchte, bitte eine entsprechende private Message an mich. Wir müssten dann überlegen wie wir den Stand und die Materialien zu uns bekommen.
Gruß Rüdiger
2
Allgemeine Diskussionen / Re: Stand am Samstag
« Letzter Beitrag von HeikoV am 2018-12-06, 13:24:11 »
Hi,

das Wetter macht mir auch sorgen. Sieht nach Dauerregen mit Wind und gegen Nachmittag stärkere Böen aus. (Wetteronline hat späteren Nachmittag die erste Wind-Warnstufe drin)

Nach der Ankündigung die Rüdiger Verlinkt hat sie das aus, als wenn die MLPD da sehr umfangreich Aktionen geplant hat und quasie den ganzen Kornmarkt belagern wird. Auf jeden Fall würden wir in der Hauptzeit eine Kundgebung genau vor der Nase haben. Es wird vermutlich so wirken als wenn wir Teil der Gesamt-Veranstalltung auf dem Kornmarkt zum "Umweltkampftag" sind. Das finde ich eher kritisch.

Insgesamt würde ich eher sagen das wir uns in das Umfeld nicht begeben sollten.
3
Allgemeine Diskussionen / Stand am Samstag
« Letzter Beitrag von Rüdiger Ludwig am 2018-12-05, 12:41:07 »
Hallo zusammen,

ich möchte den Stand am Samstag nochmal in Frage stellen. Zum einen haben wir immer noch einen sehr schlechten Ausblick, was das Wetter angeht. Zum anderen werden wir wohl nicht sehr alleine sein.

Dass auch andere Organisationen vertreten sind, ist an sich kein Problem: The more the merrier; allerdings wird es ein politisches Umfeld sein, zu dem wir nicht wirklich gehören: Es geht um den Weltklimatag und -gipfel. Grundsätzlich mögen wir da eine ähnliche Einstellung haben, wie die meisten andere Organisationen, allerdings haben wäre wir als gbs evtl. ein Fremdköper dabei.

Politisch wird das ganze wohl eher links sein (ich weiß von eher kommunistische angehauchten Organisationen) und soll noch um 13:00 durch eine Kundgebung verstärkt werden.

Wie seht ihr es? Sollen wir uns in dieses Umfeld reinstürzen?

Rüdiger
Zur Info: https://www.mlpd.de/aktiv/termine-inhaltsordner/6e69b484-1f35-481d-bafa-bec395ad712a

4
Veranstaltungen / 19.11.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Robert am 2018-11-06, 21:05:40 »
Am 19. November laden wir wieder zum offenen Gesprächsabend zu Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Ethik, Philosophie und Religion. Wir freuen uns stets über neue Besucher und Anregungen. Beginn ist ab 18:30 Uhr im (Achtung: neuer Ort!) Hotel Berliner Hof, Weender Landstraße 43.
5
Veranstaltungen / 05.11.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Robert am 2018-11-04, 20:52:14 »
Am 05. November laden wir wieder zum offenen Gesprächsabend zu Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Ethik, Philosophie und Religion. Wir freuen uns stets über neue Besucher und Anregungen. Beginn ist ab 18:30 Uhr im (Achtung: neuer Ort!) Hotel Berliner Hof, Weender Landstraße 43.
6
Veranstaltungen / 22.10.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Heiko Ludwig am 2018-10-22, 07:41:22 »
Am 22.  Oktober laden wir wieder zum offenen Gesprächsabend zu Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Ethik, Philosophie und Religion. Wir freuen uns stets über neue Besucher und Anregungen. Beginn ist ab 18:30 Uhr im Hemingway, Weender Landstraße 46.
7
Veranstaltungen / Re: 08.10.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Robert am 2018-10-08, 18:16:05 »
Ich kann kommen und fahre gleich los.
8
Veranstaltungen / Re: 08.10.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von HeikoV am 2018-10-08, 17:59:01 »
Ich wollte eigentlich kommen, aber mir gehts gerade zunehmend schlechter. Ich werd mich ins Bett packen und versuchen nicht krank zu werden.
9
Veranstaltungen / Re: 08.10.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Metanormal am 2018-10-08, 17:31:19 »
OK, dann nehme ich das mal zum Anlass und werde dann doch nicht heute Abend erscheinen.

Wenn der Ort nicht klappt und mindestens der Admin keine Zeit hat. Da ich um 20Uhr schon wieder im Inti sein muss, zur Gruppensitzung Piratenpartei und DiePartei. Kennenlernen und Kneipe wechseln, wird dann leider die meiste konstruktiv verfügbare Zeit fressen. (vermutlich)

Ich gehe dann davon aus, dass wir uns dann am 22.10. sehen werden.
Da hier keine Diskussion stattfindet, habe ich meinen Vorschlag auch mal bei der GBS auf facebook gepostet.

Ahoy, ich sach 42, Martin
10
Veranstaltungen / Re: 08.10.18 Offener Gesprächsabend
« Letzter Beitrag von Robert am 2018-10-08, 09:15:21 »
Da es wohl nicht alle direkt mitbekommen, schlage ich vor wir treffen uns erst vorm Hemingway und gehen dann nach einer Weile rüber wenn es laut ist (eventuell Zettel hinterlassen).

Ich weiß nicht ob ich es schaffe, muss momentan jemanden im Labor betreuen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10